Hier sind die Informationen zur Teilnahme:

Liebe Schüler*innen, liebe Lehrer*innen der IGS Gera,
liebe Nachbarn in der Birkenstraße, liebe Freunde der IGS und Teilnehmer*innen am Erasmus+ Projekt aus Arnhem,
endlich ist es soweit! Wir wollen ein kleines Stück Gera-Lusan verschönern: die alte Mauer vor unserer Schule.
Dazu haben sich Schüler und Schülerinnen aus Gera und unserer Partnerstadt Arnhem (NL), unterstützt durch unsere Kunstlehrerin Frau Swantje Saß und die Geraer Künstler Mathias Bribach und Thomas Prochnow, Gedanken gemacht und jetzt können wir 8 Bilder präsentieren, von denen 4 für die Neugestaltung der Mauer ausgewählt werden sollen.

Hierzu ist nun Eure / Ihre Meinung gefragt!
Jeder hat die Möglichkeit, das persönliche Lieblingsbild auszuwählen, die entsprechende Bild-Nummer auf einen Zettel zu schreiben und in einer der folgenden Varianten einzureichen:
1. …über Klassenumfragelisten direkt an Frau Bonk und/oder Frau Engelhardt
2. …über Einwurf des Stimmzettels in den Briefkasten der IGS, Ahornstraße 1-3
3. …oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
4. …für die Arnhemer Teilnehmer an der Abstimmung: per E-Mail
Einsendeschluss ist der 16. April 2021.
Die 4 Bilder mit den meisten Stimmen werden dann auf der Homepage der IGS veröffentlicht und danach kann der Bau der Modelle beginnen …
Wir hoffen auf rege Teilnahme an der Abstimmung, denn wir alle – Schüler*innen, Lehrer*innen und Anwohner*innen – können auf diese Weise mitgestalten!
Viel Spaß beim Auswählen wünschen im Namen der am Projekt Beteiligten

U. Engelhardt u. S. Bonk         F. Golle
Internationale                        Schülersprecher
Koordinatoren                        IGS Gera
IGS Gera