Im Schulamtsfinale der WK II belegte die Mannschaft der IGS Gera den 3. Platz.
Im ersten Spiel gegen die RS Pößneck gab es ein Unentschieden. Leider wurde ein Tor in der Schlusssekunde nicht mehr gewertet.
Das zweite Spiel gegen das favorisierte Gymnasium aus Altenburg gestaltete sich zunächst ausgeglichen. Durch einige folgende Angriffsfehler lud man den Gegner jedoch zu schnellen Gegenstößen ein. Am Ende verlor unser Team gegen den späteren Turniersieger doch recht deutlich.
Dennoch können wir stolz auf das erreichte Ergebnis sein.